auf dem seitenstreifen


Gläser in Reih und GliedKennst Du das Gefühl? Du sitzt im Büro, erledigst Routineaufgaben, Dein Verstand ist überall und nirgends zugleich. Automatisch gehst Du ans Telefon, sortierst Akten, kümmerst Dich um´s Backup. Die Zeit vergeht, ohne das Du es richtig bemerkst.

Und dann wachst Du auf und überlegst, was Du eigentlich den ganzen Tag gemacht hast?! Hast Du wirklich was gemacht oder kommt es Dir nur so vor? Ist echt Zeit vergangen oder bildest Du Dir das nur ein? Hast Du diesen Tag erlebt oder ist er nur ein Produkt Deiner Phantasie?

Vielleicht war Dein Bewußtsein den ganzen Tag auf dem Seitenstreifen der Realität geparkt und Du merkst es erst jetzt. Der Tag ist vorbei, diese Chance, Dein Leben intensiv und aufmerksam zu leben vertan. Und Du bist wieder ein Stück älter geworden.

Mir ging es heute wieder so. Aber wenn in Wirklichkeit gar nichts gewesen ist, wovon bin ich dann so müde??

Kommentare geschlossen