anfangen


AnfangenNachrichten. Die EU beschließt eine konsequentere Gangart gegen die zu hohe Staatsverschuldung Deutschlands, droht mit Strafen in Milliardenhöhe. Nächster Beitrag: Stolz verkündet ein Politiker, dass sich Deutschland aus Solidarität und Freundschaft am Bau einer russischen Fabrik zur Vernichtung von Chemiewaffen mit 100 Millionen € beteilige, obwohl Russlands Staatskasse prall gefüllt sei. Nächster Beitrag, Sport: Die Nation zittert und bangt. Einer unserer Starfussballer hat sich das Wadenbein gebrochen. Ob er wohl bis zur WM wieder fit wird?
Nachrichten schaue ich nur selten und immer mit gemischten Gefühlen. Der geballte Unsinn, der hier bierernst verbreitet wird, bringt mich immer wieder zum Lachen. Und jedes mal bleibt auch ein schaler Geschmack übrig, zeichnet sich hier doch ein Bild unserer Gesellschaft ab, das wenig Hoffnung auf ein Leben in Frieden und Wahrhaftigkeit aufkommen lässt.
So lande ich dann doch wieder bei mir. Versuche aufrichtig und wahr zu sein, mutig und beherzt, gerecht und mitfühlend, offen, verständnissvoll, einfühlsam. Es klappt nicht immer so wie ich mir das vorstelle. Doch irgendwo muss ich anfangen, und das geht am besten bei mir selbst.

Kommentare geschlossen