back to the roots


SignalanlageDie Glocke klingelt laut, Ketten rasseln, etwas quietscht leise und dann senken sich die Schranken langsam. Die alte Anlage am Bahnübergang ist schon wer weiss wie alt und funktioniert noch immer tadellos. Ordentlich gefettet machen ihr weder Jahreszeiten noch Krabbeltiere etwas aus. Was man von den Errungenschaften der Moderne nicht gerade behaupten kann – schon ein kleiner Bug bringt jeden Computer ins Schleudern.

Back to the roots wäre manchmal garnicht so schlecht. Und deshalb kehren wir der übertechnisierten Zivilisation erst mal den Rücken und fahren übers Wochenende in die Berge 🙂

, , , , , ,

Kommentare geschlossen