auge in auge


Auge in AugeMich dem Leben stellen, in jedem Augenblick. Das schwierige Telefonat sofort führen, die Einladung zum Grillfest annehmen, Garten gießen, obwohl neue Bilder auf dem Chip sind. Mich nicht sträuben und wehren gegen das was ist, in allem das Schöne sehen, weil es schön ist. Eben Auge in Auge mit dem Leben.

Wer mich ein klein wenig kennt merkt, dass ich wieder mal Byron Katie lese – diesmal Eintausend Namen für Freude.

, , , , ,

Kommentare geschlossen