Archiv für September, 2007

schwarz auf weiss

LesenDie Sonne steht tief am Himmel, schickt ihre letzten wärmenden Strahlen geradewegs auf die kleine Bank an der Hauswand. Neben mir plätschert der Brunnen leise und gleichgültig, schafft die perfekte Hintergrundmusik für das geschäftige Summen der Wespen und Bienen, die sich an den letzen Blüten im Garten laben. Ein Schmetterling macht eine kurze Rast auf meiner bunten Hose, hat mich wohl mit einer Blume vertauscht und flattert weiter zum Sommerflieder nebenan.

Das Buch, ach ja. Fast vergesse ich, dass ich noch ein paar Seiten lesen wollte. Den Rücken an die warme Hauswand gelehnt, eine dampfende Tasse Kaffee in der einen und das Buch in der anderen Hand verliere ich mich immer wieder in der Schönheit dieses Augenblicks.
Das Buch! Ich lese das Kapitel, schließe die Seiten und lege es lächelnd neben mich auf die Bank. Wie aufmerksam das Leben doch ist, mir den perfekten Text zu diesem Moment zu geben. Dankeschön!

, , , , , , , , ,

Keine Kommentare

kreislauf

Regentropfen Regentropfen

Ich bin, was ich erlebe

Ich erlebe, was ich denke

Ich denke, was ich fühle

Ich fühle, was ich glaube

Ich glaube, was ich will

Ich will, was ich liebe

Ich liebe, was ich bin

Aus Die 7 Botschaften unserer Seele
von Ella Kensington (ISBN 3-9803939-7-6)

, , , ,

Keine Kommentare

einzelkämpfer

AmeiseMit dem Projekt haben wir uns eine echte Herausforderung vorgenommen. Mit jedem Entwicklertreffen, mit jedem Besuch eines Werkes, mit jeder neuen Präsentation wird Eines klarer: alleine wäre diese Aufgabe niemals zu schaffen!

Zwar wird der Brocken nicht größer und der Weg auch nicht steiniger. Doch das schiere Ausmaß dieser Neustrukturierung, die Konsequenzen in alle möglichen Bereiche hinein werden mir jetzt erst so richtig bewusst.

Umso mehr freut es mich meinen Teil dazu beitragen zu können, dass sich der verstreute Haufen IT-Einzelkämpfer so langsam zu einem Team formt, miteinander zu reden anfängt, Ideen austauscht und kreativ an die Aufgabe heran geht.

, , , , , , , ,

Keine Kommentare

rätselraten

WespenspinneWährend Stefan die Wespenspinne sofort erkannt hat (ein geduldiges kleines Tierchen, dass brav und ruhig eine Viertelstunde an der Hauswand gesessen ist), tappen Frau B. und ich völlig im Dunkeln, zu welcher Pflanze die Blüte gehört.Am Wegesrand

Sie wächst am Waldrand in Rosa, Lila und Gelb, wird gut 1,50 m groß und liebt scheinbar Gesellschaft; es waren immer gleich mehrere einer Farbe zusammen anzutreffen. Hat jemand eine Ahnung, was das ist?

, , , ,

1 Kommentar

freiheit

Hager WaldseeGerade bei Zitate gefunden:

Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin,
daß er tun kann, was er will,
sondern das er nicht tun muß,
was er nicht will.

Jean-Jacques Rousseau

, , ,

Keine Kommentare