sexy nature


sexy nature IErstaunlich was ich so alles entdecke, wenn ich mit offenem Blick durchs Land gehe. Die Natur zeigt sich in ihrer ganzen Vielfalt – und stellt doch immer wieder nur verschiedene Aspekte ein und des selben Lebens dar.sexy nature II

Beim Kurztrip in den Naturpark Bayrischer Wald ist mir die sexy Seite der Bäume aufgefallen. Süße Hintern, die unter einem zerrissenen Kleid vorspitzen. Weiche, runde Formen, die Bilder von Haut und Muskeln wach rufen. Gerade an Buchenstämmen lässt sich viel entdecken.

Vielleicht mache ich ja eine kleine Serie sexy nature?

, , , , , , , , ,

  1. #1 von Sari am 5. Mai 2008 - 07:51

    *lach* stimmt, aus der perspektive habe ich das auch noch nie betrachtet.

  2. #2 von Richard am 5. Mai 2008 - 23:07

    Hi Norbert,
    hast wieder phantastischeBilder gemacht.
    Grus aus Zürich

  3. #3 von kosova am 2. Juli 2009 - 18:59

    1.voll pevers so etwas außerdem es gibt auch kinder in der welt !
    2.eine serie mit so etwas gucken sich be stimmt nur perverse !
    3.und wenn dann mach dir doch eine serie mit richtigen frauen !

  4. #4 von admin am 3. August 2009 - 23:15

    @kosova: Lange Zeit habe ich mir deinen seltsamen Kommentar einfach nur angesehen und mir meinen Teil  dazu gedacht. Sollen sich die anderen Leser doch ihre eigenen Gedanken dazu machen.

    Aber nun gehst Du mir mit deinen abgefahrenen Gedankengängen endgültig auf den Arsch! Ich habe keine Vorstellung davon, wie verquer jemand drauf sein muss um Bilder von Bäumen als pervers einzustufen? Ich bin mir recht sicher, dass Kinder diese Bilder nicht negativ beeinflussen werden, genauso wenig wie mein Text / meine Gdanken dazu. „Richtige Frauen“ scheinen eher Dir zu fehlen – ich sehe die Vieltfalt des Lebens in allem, auch in beeindruckenden Baum-Strukturen. Vielleicht lehnst Du Dich einfach mal eine Stunde bequem zurück, atmest tief durch und stellst Dir die Frage, was Dich so ungehalten macht?

Kommentare geschlossen