sinn und gehalt


KlobürsteWeswegen die Bürste ausgerechnet an der frisch gestrichenen Wand in der Garage so akkurat befestigt wurde, entzieht sich meiner Kenntnis. Doch sie erregt Aufmerksamkeit, lenkt den Blick auf sich und schafft einen Anlass zum Gespräch, entfacht vielleicht sogar eine tiefgreifende Diskussion über Kunst ­čśë

Wahrscheinlich hat sie dort einen ganz bodenständigen praktischen Nutzen, der sich unserem nach Sinn und Gehalt lechzenden Verstand gänzlich entzieht.

Ich werde Sig bei Gelegenheit mal fragen, was er sich dabei gedacht hat – und ob überhaupt!?

, , , , , , ,

  1. #1 von Uli am 15. Juli 2008 - 00:24

    hey Norbert und Frau B!

    ich entnehme Eurem Beitrag dass Euch das miese Wetter im Lande festgehalten hat. Ich drück Euch mal doll die Daumen dass sich das schnell ändert und Ihr loskönnt.

    Liebe Grüsse
    Uli

  2. #2 von norbert am 15. Juli 2008 - 02:01

    Fast richtig: wir waren schon unterwegs, sind erst jetzt wieder zurück – erst mal.Den Artikel hatte ich vorbereitet und zeitgesteuert veröffentlicht ­čÖé

Kommentare geschlossen