christian

ja, tach auch.

im gegensatz zu meinem vorredner nobert sind spontane weisheitsbündelungen nich so mein ding. meistens fließt mir das zu, wenn ich es gar nicht erwarte; oder wenn eben die zeit gekommen ist eine neue erkenntnis zu erhalten.

ich bin der christian und mein geist wollte unbedingt in diesem (meinem) körper im november 1979 auf diese welt kommen. warum er sich gerade dieses leben ausgesucht hat, weiß ich noch nicht. bisher ist noch nicht viel aufregendes passiert. ich bin wie ein kind für die verschiedensten dinge zu begeistern, die mir so über den weg laufen. …vielleicht ist das der sinn? die schönheit des lebens und dieser welt zu sehen und zu erleben? oder spezielle erkenntnisse und lektionen zu erhalten? (und so oft hinein gedrückt zu werden, bis man sie wirklich verstanden hat 😉

vielleicht geschieht in diesem leben noch etwas wundervolles; vielleicht ist auch schon etwas geschehn…

ganz sicher sogar… nämlich:

ich wurde geboren

…und bin dankbar.