Archiv für Kategorie daily buddha

leben spüren

Pure energy

Pure energy

Wasser.

Leben spendendes Nass und gnadenloser Zerstörer.

Alles hat seine zwei Seiten,
doch erst wenn Du die dritte erkennst,
beginnst Du zu verstehen.

[Howdunit: Die kleine Figur steht auf dem Stein eines Springbrunnens. Den Eindruck einer Energiekugel hinterlässt das Wasser nach 0,4sec Belichtungszeit bei Blende 8]

, , , , , , ,

Keine Kommentare

ungeheuere freiheit

 

There's a light ...

There's a light ...

Gerade habe ich wieder eine Dokumentation zum Thema Unbewusste Entscheidungen im Gehirn gesehen. So langsam kommt die moderene Wissenschaft auf die gleichen Ideen wie hunderte oder gar tausende Jahre alte Philosophien und Religionen: Die Welt ist ein Spiegel meines Bewusstseins. Nichts existiert ausserhalb meiner selbst – und auch dieses Selbst ist vielleicht eine Täuschung.

Im ersten Moment ein beunruhigender Gedanke … wo bleibe ICH bei der Geschichte? Zum Glück ist das ja nur eine mehr oder weniger philosophische Betrachtung, auf meinen täglichen Alltag hat das keinen Einfluß.

Wirklich? Und wenn es stimmt? Ich allein (was oder wer das dann auch immer sein mag) bin dann verantwortlich für alles, was mir im Leben wiederfährt. Keine Schuldzuweisungen mehr an Leute, Umstände, die Politik, das Wetter. Kein ungerechter Chef mehr und keine intriganten Kollegen, kein unreifer Lebensgefährte und keine Aufopferung fordernde Verwandschaft. Keine Ausreden mehr, alles liegt in meiner Hand.

Die Welt ist ein Spiegel. Welch ungeheuere Freiheit dieser Satz in sich birgt.

, , , , , , , , , ,

Keine Kommentare

ich bin

 

Combine tradition and modern spirit

Combine tradition and modern spirit

Ich bin Technik geil. Fasziniert von all den Gadgets, die auf kleinstem Raum die wildesten Dinge zu vollbringen im Stande sind. Ich gehe gerne mir digitaler Technik um, erschaffe mit Begeisterung neue Software-Welten.

Ich bin konservativ. Halte gerne an alt bewährtem fest, bin immer wieder überrascht von der einfachen Weisheit alter Lehren. Staune über die Effektivität traditioneller Übungen.

Ich bin neugierig. Habe nur wenig Angst, neue Wege zu beschreiten. Und liebe die Verbindung von Gestern und Morgen: Mindmachines, Psychedelic Techno Trance, Binaural Beats, Neuro-Sciences.

Möge die Macht mit Dir sein!

[Howunit: Der Buddha steht auf meinem Notebook, der abgefahrene Hintergrund ist ein Teil des Wallpapers.]

, , , , , , , , ,

Keine Kommentare

das chaos nutzen

 

Utilize the chaos

Utilize the chaos

Wie befreiend es ist, aus der Planungsphase heraus zu kommen und die ganzen Konzepte Wirklichkeit werden zu lassen. Auch wenn es immer wieder zäh und mühsam ist, weil sich so manch gute Idee in der Realität nicht so einfach umsetzen lässt wie gedacht.

Zwischendurch blende ich mich immer wieder mal aus, die Diskussionen der Kollegen dringen nur noch gedämpft zu mir durch. Das Summen der auf Hochtouren laufenden Rechner mischt sich mit einzelnen Wortfetzen zu einem zähflüssigen Brei. Und dann verwandelt sich das Geräusch-Chaos unvermittelt in ein leises Om, aus dessen Mitte nach kurzer Zeit eine neue Lösungsidee in mein Bewusstsein drängt.

Natürlich könnte ich angesichts der vielen offenen Baustellen und der immer größer werdenden Komplexität auch langsam durchdrehen. Aber das würde nicht halb so viel Spass machen 🙂

, , , , , , ,

1 Kommentar

daily buddha

Daily Buddha - die Reise beginnt

Daily Buddha - die Reise beginnt

Seit Jahren sitzt die kleine thailändische Buddhafigur still und erwartungslos auf meinem Schreibtisch, gleich neben dem Gefäß für die Räucherstäbchen. Manchmal verdeckt ein Berg Unterlagen meine Sicht auf ihn, die meiste Zeit jedoch erfreut mich der Anblick seiner heiteren Ruhe.

Nun aber soll er mich begleiten auf meiner Reise, meinen Alltag mit erleben und an all die wundersamen Orte gelangen, zu denen das Leben mich führt. Und während sich sein Wirken auf mein Umfeld ausweitet, habe ich auf diese Weise meinen persönlichen Gelassenheitslehrer immer dabei.

Lasst Euch überraschen, wohin der Weg führt, begleitet mich und verfolgt daily buddha hier bei den hirngespinsten und in meinem flickr Album.

, , , , , ,

3 Kommentare