Beiträge getagged mit Gegenwart

wer wärst du

BlütentraumWas geschehen ist, ist geschehen. „Hätte ich nur …“, „Wäre seinerzeit doch …“, „Wenn damals nicht …“ – die Vergangenheit ändern zu wollen ist verrückt und tut nur weh.
„Warte nur, bis …“, „Wenn erst mal ….“, „Ich bin noch nicht so weit …“ – auf eine Zukunft zu bauen, die vielleicht nie passieren wird, ist genauso verrückt. Und das Warten tut nicht minder weh!

Bleibt die Gegenwart. „Er sollte …“, „Ich müsste …“, „Sie dürfte nicht …“ – mit der Wirklichkeit im Clinch zu liegen ist eine anstrengende Sache und zudem wenig aussichtsreich. Wen willst Du denn alles manipulieren? Dich selbst? Na, wem’s gefällt. Den Rest der Welt? Das ist eine echte Herausforderung bei 6,5 Milliarden Menschen. Ganz zu schweigen vom Wetter, dem Stau, der Politik, dem Klimawandel, … die Liste lässt sich endlos fortsetzen.

Die Welt ist perfekt, in jeder Sekunde ihres Daseins. Einzig Deine Gedanken über die Welt sind vielleicht etwas verwirrt. Wer wärst Du ohne Deine Geschichte, ohne Deine Gedanken darüber, wie die Dinge sein sollten?

, , , , , , , ,

Keine Kommentare